Aktuelles Details

Autohaus Ausber übernimmt Wacker-Halle

Autohaus Ausber übernimmt Wacker-Halle

Freuen sich über erfolgreiche Verhandlungen: Heinrich Hülsmann und Jörg Vogler von Wacker Neuson SE, Jürgen und Martin Ausber vom gleichnamigen Telgter Autohaus sowie Andreas Bäumer von der Wirtschaftsförderung Telgte bei der Schlüsselübergabe. Foto PI

Platzprobleme hatten beide Unternehmen am Telgter Orkotten. Die Wacker Neuson SE, weltweit erfolgreicher Baugeräteanbieter von der Rüttelplatte bis hin zum 12-Tonnen-Bagger, löste die durch einen Neubau im Gewerbegebiet Kiebitzpohl. Das benachbarte Nissan-Autohaus Ausber profitierte davon. Die Inhaber Martin und Jürgen Ausber nahmen jetzt die Schlüssel des Betriebsgebäudes von Wacker Neuson-Niederlassungsleiter Heinrich Hülsmann entgegen. In den Räumlichkeiten werden in Zukunft Neu- und Gebrauchtwagen aufbereitet sowie die Karosserie-Instandsetzung untergebracht. Das erfolgreiche „Winter- und Sommerreifenhotel“ von Ausber wird durch die neuen Möglichkeiten zudem kräftig erweitert. Langfristig ist aufgrund der guten Auslastung die Einstellung von drei neuen Mitarbeitern geplant. pi » http://www.ausber.de/

Münstersche Zeitung, www.muensterlandauto.de, vom 06.06.2009

Zurück